Nichts los im Prieschkaer Storchennest

Kein Pärchen, kein Nachwuchs…was ist denn mit unseren Störchen los?

Der erste Storch traf in diesem Jahr am 18. April ein. Das ist vermutlich das Weibchen. Und das Männchen von den letzten Jahren, es kam immer in der Zeit um den 8. April, blieb dieses Jahr aus.

Manchmal wurde kurzzeitig ein zweiter Storch gesichtet, doch zu einer neuen Paarfindung ist es leider nicht gekommen.
Also wird es wieder keinen Nachwuchs geben im Horst hoch oben über den Dächern von Prieschka. Bleibt uns nichts weiter übrig, als auf die nächste Storchensaison im Jahr 2020 zu warten!