Dorf- und Kinderfest 2016

Das diesjährige Dorf- und Kinderfest in Prieschka begann am Freitagabend dem 19. Juli mit einer Kindernachtwanderung. 53 Kinder und Eltern nahmen mit Begeisterung daran teil. Ausgerüstet mit Taschenlampen wurde eine einstündige Wanderung durch den Gänsewinkel unternommen. In der Dunkelheit gab es für die Kleinen so manches Unheimliche zu entdecken.

Der Samstagabend begann um 19 Uhr mit der Ermittlung des Schützenkönigs der Freiwilligen Feuerwehr Prieschka, bei dem Dirk Adler als Sieger hervorging. Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Wodka Trios aus Kossdorf. Das Trio heizte mit Ihrer mehr als 25 jährigen Erfahrung die Stimmung mit Live Gesang und Comedy ein. Der Partylöwe DJ Heinzmann sorgte für reichlich Tanzmusik die auch bis in den frühen Morgen genutzt wurde.

Der Sonntag ist traditionell in Prieschka der Familientag. 10:30 Uhr erklangen die Glocken des Glockenturmes der auch zur Besichtigung einlud. Der anschließende Frühschoppen wurde begleitet mit Live-Musik von Happy Harmonie aus Bad Liebenwerda. 14 Uhr fand ein Brieftaubenauflass statt. Der Super Dance Club aus Gröditz präsentierte mit 3 verschiedenen Tanzgruppen Showtänze. Im Anschluss des Auftritts konnten die Kinder sich am Zumba ausprobieren, wovon auch reichlich Gebrauch gemacht wurde. Sehr Informativ war am späteren Nachmittag der Auftritt der Rettungshundestaffel aus Riesa Dabei wurde ausführlich über die wichtige Arbeit der Staffel berichtet. Die Feuerwehr Prieschka unterstützte das Kinderfest mit Feuerwehrrundfahrten und dem traditionellen Kegeln bei dem DJ Heinzmann, Simon Woodall und Andre Weser die ersten 3 Plätze belegten. Auch der Angelverein trug zum Gelingen des Festes mit Armbrustschiessen bei. Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, allerlei Kinderspiele, Zuckerwatte, ein Feuerwehrbiathlon und ein Glücksrad.

Hiermit sagt der Ortsbeirat Prieschka Danke an alle Besucher des Festwochenendes, des weiteren vielen Dank den Sponsoren, allen freiwilligen Helfern, den Kuchenspendern, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Angelverein, der Wohnstätte Haus Prieschka, der Kinderschminkstation von Anett Kaul und dem Bauhof der Stadt Bad Liebenwerda.

Eröffnung des Dorffestes am Freitagabend mit einer Nachtwanderung für Groß und Klein

Samstagabend: Disko mit dem Partylöwen DJ Heinzmann und dem Wodka Trio

Am Sonntag: Frühschoppen mit HAPPY HARMONY, Brieftauben – Auflass, Aufführung vom SUPER DANCE CLUB Gröditz, Vorführung der Rettungshundestaffel Riesa sowie Armbrustschiessen und Preiskegeln

Auch für die Kinder wurde gut gesorgt: mit Hüpfburg, Kinderschminken, Zuckerwatte, Glücksrad, Rundfahrten mit der Feuerwehr und allerlei Kinderspiele